A.R.T. e.V.


Akademie für Resilienz und Traumaberatung

Aktuelles



Für die zweite Jahreshälfte sind verschiedene Aktivitäten in der Planung. Hier geht es zu den Terminen.

Für engagierte Menschen, die sich vorstellen können, ein Kind zu begleiten, bieten wir im Oktober eine 2tägige Fortbildung zum:r Traumahelfer:in an. Nähere Infos dazu hier.

Angebote für ukrainische Kinder:
Wir bieten jetzt auch speziell für ukrainischen Flüchtlingskinder unsere „Erste Hilfe für die Seele“ an. Im Frühsommer haben wir notfallmäßig mit 8 Kindern in einer Kölner Geflüchtetenunterkunft begonnen. Im August starten wir in Lindlar sowie in Rosbach mit der „SandspielZeit – SanZ“ für insgesamt 18 Kinder und ab Herbst ist eine weitere Gruppe für 10 Kinder im Kölner Raum geplant.


A.R.T. e.V. leistete „Erste Hilfe für die Seele“ für Kinder im Flutkatastrophengebiet in Erftstadt
Anfang 2022 begleitete der Verein insgesamt sechs Kinder an der Donatus Grundschule in Erftstadt-Liblar, die besonders stark von der Hochwasserkatastrophe betroffen waren. Die Anfrage erfolgte durch eine Ärztin aus dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises, die die Arbeit von A.R.T. e.V. gut kennt und fachlich unterstützt. Die Schule ist dankbar, dass mit der SandspielZeit – SanZ schnell und niedrigschwellig eine professionelle Unterstützung der durch die Flut traumatisierten Kinder erfolgen konnte.
weiterlesen hier

Nach oben